Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Max-Planck-Institut für Biochemie, Martinsried

Art der Stelle

Wissenschaftlicher Nachwuchs

Entwicklungs- und Evolutionsbiologie & Genetik Immun- und Infektionsbiologie & Medizin Struktur- und Zellbiologie

Ausschreibungsnummer: 377

Stellenangebot vom 28. September 2021

Das Max-Planck-Institut für Biochemie (MPIB) in Martinsried bei München zählt zu den führenden internationalen Forschungseinrichtungen auf den Gebieten der Biochemie, Zell- und Strukturbiologie sowie der biomedizinischen Forschung und ist mit rund 25 wissenschaftlichen Abteilungen und Forschungsgruppen und rund 800 Mitarbeitern eines der größten Institute der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine Studentische Hilfskraft (m/w/d), ca. 8h / Woche auf 450 € Minijob Basis. 

Das erwartet Sie

  • Mitarbeit im Aufbau der digitalen Archiv-Datenbank
  • Registrieren von neuen und alten Dokumenten
  • Digitalisieren von alten Unterlagen
  • Freie Zeiteinteilung zu den üblichen Arbeitszeiten

Darauf freuen wir uns

  • Bevorzugt Studenten aus den Fachrichtungen: Architektur, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen
  • Studenten anderer Fachrichtungen, die an Bauthemen sehr interessiert sind, können sich ebenfalls bewerben

Die Stelle ist auf die Dauer von 1 Jahr befristet.

Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jedes Hintergrundes. Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Für erste Informationen steht Ihnen Herr Korbinian Mayr, E-Mail , gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (PDF-Datei). Bewerbungsfrist: 29.10.2021

Zur Redakteursansicht