Publizieren & Open Access

Open Access steht für den unbeschränkten Zugang zu wissenschaftlichen Informationen im Internet. Die MPG empfiehlt den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Institute, Open Access zu publizieren und unterstützt sie dabei durch die Übernahme von Publikationskosten, Beratungsangeboten und einem institutionellen Repositorium als Publikationsplattform.

beraten Sie gern über die verschiedenen Varianten des Open-Access-Publizierens, darunter:

  • Gold Open Access, also die Erstpublikation Ihrer Arbeit in einer Open-Access-Zeitschrift, ggf. finanziert durch die MPDL
  • Green Open Access, die Zweitveröffentlichung einer bereits in einem Verlag erschienenen Publikation auf MPG.PuRe, dem institutionellen Repositorium der MPG
  • die Veröffentlichung in reinen Open-Access-Journalen oder in hybriden Zeitschriften
  • die Veröffentlichung im Rahmen von DEAL-Verträgen
MPG.PuRe (Max Planck Society publication repository)
das Publikationsrepositorium der Max-Planck-Gesellschaft. mehr
Open Access
OA Verträge, APC Bezahlung; CC-Lizenzen mehr
Predatory publishers, Copyright, Good scientific practice & Plagiarism
Informationen zu den verschiedenen Regeln, die es beim Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit zu beachten gilt. mehr
Zur Redakteursansicht