Ausstattung

Header image 1445345482

Lernen und Arbeiten in der Bibliothek

Wir bieten Ihnen in unserem Lesesaal eine ruhige Atmosphäre für konzentriertes Lernen und Arbeiten. Außerdem stehen Computerarbeitsplätze bereit, die zum Recherchieren genutzt werden können. Durch die Ausstattung mit WLAN-Access-Points kann in der Bibliothek zudem auch mit dem eigenen Notebook auf Internet-Anwendungen zugegriffen werden.


Studierzimmer / Cubicles

Die Bibliothek stellt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beider Institute 9 Einzelarbeitsräume zur Verfügung. Die Räume sind individuell abschließbar und mit Tisch, Drehstuhl sowie Strom- und Internetanschluss ausgestattet. Die Nutzungsdauer beträgt bis zu zwei Monate, eine Verlängerung ist möglich.

Besonders in der Klausurphase sind diese Arbeitszimmer sehr begehrt. Also rechtzeitig persönlich oder telefonisch bei Herrn Ernst (2529) bzw. per Mail library@biochem.mpg.de reservieren. Wir prüfen dann, ab wann ein Zimmer für Sie verfügbar ist und informieren Sie über die weitere Vorgehensweise.

Die Bibliothek bietet außerdem  8 zweiseitig abgeschlossene Arbeitsplätze sog. Cubicles in der oberen und unteren Regalhalle an. Die Kabinen sind für die kurzzeitige Nutzung gedacht und je nach Verfügbarkeit erhältlich.

Alternativ können Sie immer die freien Arbeitsplätze im Lesesaal nutzen.


PC-Arbeitsplätze / WLAN

Die Bibliothek bietet 5 Festplatz-PCs für die Literaturrecherche und wissenschaftliches Arbeiten. Alle Computer können nur mit einem institutionellen benutzt werden.
In der gesamten Bibliothek kann das Internet zusätzlich über WLAN genutzt werden.

Für Mitarbeiter des MPI Biochemie mit einem Nutzerkonto im Rechenzentrum des MPIB stehen vier Computer - zwei im Lesesaal, zwei untere Regalhalle - zur Verfügung.

Mitarbeiter des MPI Neurobiologie benutzen den für sie ausgewiesenen Computer im Lesesaal mit ihrer Nutzer-ID, um direkten Zugriff auf das Intranet des eigenen Instituts zu bekommen.

Gäste können das Internet nur mit eigenem Notebook via WLAN nutzen. Gastaccounts erhalten Sie gegen Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises in der Bibliothek. Nach der Verbindung mit dem mpibWLAN ist eine Authentifizierung an einem Webportal notwendig, damit die Verbindung ins Internet freigeschaltet wird (siehe WLAN).


Drucken

Von den PC-Arbeitsplätzen können Sie Druckaufträge an die angeschlossenen Drucker versenden und ausdrucken.
Für externe Besucher sind die Ausdrucke kostenpflichtig.

Kopieren / Scannen

In der Bibliothek befindet sich 1 Farbkopierer mit Scannereinheit im Lesesaal. Mitarbeiter der Institute können kostenlos kopieren bzw. ein PDF erstellen und per Mail versenden.
Für externe Besucher ist das Kopieren kostenpflichtig.

Beim Kopieren, Ausdrucken oder Abspeichern von Texten, Bildern, Software etc. ist das Urheberrecht zu beachten. Bei Verstößen haftet der Benutzer.

 
Zur Redakteursansicht
loading content